FANDOM


Atomic girl - a new Avenger ist eine (bisher nur geplante) FanFiktion zu den Avengers.

Zusammenfassung Bearbeiten

Arina wird aus einem Labor befreit, in dem Experimente an ihr durchgeführt wurden. Als sie bei S.H.I.E.L.D. wieder zu sich kommt, entdeckt sie eine besondere Eigenschaft. Sie kann durch Dinge greifen oder sich selbst steinhart machen. Intelligent ausgedrückt, hat sie die Fähigkeit, die Atome ihres Körpers - oder der Dinge, die sie berührt - zu sammeln oder die Abstände zwischen ihnen zu vergrößern. So kann sie sogar unsichtbar werden. Allerdings ist es als neuer Avenger in den Reihen der alten nicht besonders leicht, klarzukommen.

Plan des Storyverlaufs Bearbeiten

Spoiler zeigen
  • Arina wird entführt und in einem Labor festgehalten.
  • Die Avengers retten sie, allerdings wird ihr vor dem Tod ihres Entführers noch ein Serum injiziert.
  • Als sie bei S.H.I.E.L.D. aufwacht, entdeckt sie ihre Fähigkeiten, die Beschaffenheit ihrer eigenen, und Atome anderer Dinge zu verändern.
  • Sie versucht, sich einzuleben, und tritt als "Atomic Girl" der Gruppe bei.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki