FANDOM


A Spark of Shadows ist eine FF zu "Game of Thrones". Es existieren sowohl eine Ursprungsidee als auch ein Remake. Beide werde ich euch hier vorstellen.

A Spark of Shadows -> Original Bearbeiten

Ein ganz normales Wirtshaus. Es sind die Gäste, die das Geschehen so interessant machen. Jaime Lannister, auch bekannt als der Königsmörder, tritt ein, gemeinsam mit seinem Weggefährten Bronn. Als dann die Töne eines Liedes erklingen, und eine junge Frau die Tür öffnet, weiß noch niemand, was die Anwesenden erwarten wird.

Lady Ava Demory begleitet Jaime nach Dorne ... und hilft ihm, seine Tochter Myrcella zur Königin zu krönen. Diese sichert ihnen im Gegenzug zu, die Regeln ihrer neuen Königinnengarde, zu der nun auch Ava, Jaime und Bronn gehören, etwas aufzulockern.

Währenddessen bereitet sich in Königsmund der junge König Tommen, mehr oder weniger, auf einen Krieg mit seiner eigenen Schwester vor. Seine Mutter fürchtet unterdessen ein Wiedersehen mit Jaime und seiner neuen Vertrauten, die dunkle Mächte anzurufen scheint.

In Essos macht sich Daenerys Targaryen auf, ihre Armee aufzustocken und nach Westeros zu segeln, um Anspruch auf den Eisernen Thron zu erheben. Ein hochgeborenes Mädchen mit unbekanntem Namen beginnt, ihr zu folgen.

Im Norden marschiert die Armee von Stannis Baratheon gen Winterfell. Nicht alle werden überleben und viele werden sich hinterher neue Loyalitäten suchen müssen.

In Winterfell entkommen Sansa Stark und Theon Graufreud aus den Fängen der Boltons. Sie stellen eine Armee aus Eisenmännern, Nordmännern und Wildlingen zusammen, um den Norden zurück zu erobern.

Obwohl dies Westeros ist, und nicht Mittelerde, entbrennt hier eine Schlacht der Fünf Heere, um einen Preis, der umhüllt ist von Schatten und Zweifeln.

A Spark of Shadows -> Remake Bearbeiten

Immer, wenn in Westeros jemand verschwindet, taucht er in den Schwarzen Landen auf. Dort gründen sie die neuen Häuser. Und das älteste, das mächtigste, das gefährlichste von ihnen, ist das Haus Demory aus Demonshide. Dort werden Dämonen beschwört, also gib acht.
Fünf große Familien bevölkern die Schwarzen Lande, die durch dunkle Barrieren von Westeros getrennt sind. Eine Gruppe junger Leute macht sich auf, um das unbekannte Land hinter dem "Schleier" zu erkunden. Und geraten mitten hinein in Kriege und Schlachten, Fehden und Belagerungen.

Ava Demory, Tochter von Lord Darren Demory, weist große Begabungen in der Familientradition, dem Beschwören von Dämonen, auf. Um der Verantwortung zu entfliehen, stellt sie eine Gruppe zusammen, mit der sie den Schleier zwischen Westeros und den Schwarzen Landen durchquert.

Annea Demory, ihre kleine Schwester, fühlt sich von ihrer Familie missverstanden und folgt Ava und ihren Freunden.

Tristan Thunder, ältester Sohn, aber trotzdem Zweitgeborener, gerät mit seiner älteren Schwester in einen Erbkonflikt. Als sein Vater sich gegen ihn entscheidet, flieht er vor der Schande, die ihm von allen Seiten entgegen gebracht wird.

Jon Archer, zweiter Sohn von Lord Josiah Archer, ist das schwarze Schaf seiner Familie, da seine Bogenschießkünste mehr als nur mangelhaft sind. In einem anderen Land möchte er ein neues Leben beginnen, fernab von den Ansprüchen seines Vaters.

Rickard Ghostcliff, der Stumme Ritter, fühlt sich für Ava verantwortlich und folgt ihr deshalb mit Lorry Shade, seiner Stimme.

___________________________________________

Von ihrer Mutter, der ehemaligen Allara Shade, erfährt Ava nach und nach, welches Blut tatsächlich in ihr steckt, und welche Rolle ihre Familie in der Schlacht um den Eisernen Thron spielte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki